franzfreunde in den Medien


franzfreunde setzen sich für Mieter in Oberbilk ein

04.04.2018 | Archiv Presse | franzfreunde

Der Umgang mit Bewohnern eines ehemals im Eigentum der „Sozialwerke der Ordensgemeinschaft der Armen-Brüder des Heiligen Franziskus“ (heute: franzfreunde) befindlichen Hauses schlägt derzeit hohe Wellen. Laut Medienberichten sind die Bewohner verunsichert, einem Mieter droht die Zwangsräumung. „Wir sind im Gespräch mit dem Eigentümer, um die aktuelle Situation zu entschärfen“, sagt Dirk Buttler, Vorstand der franzfreunde.

weiterlesen

Ein Stück Düsseldorfer Sozialgeschichte

23.02.2018 | Archiv Presse | Kirchenzeitung für das Erzbistum Köln

Ein Artikel aus der Kirchenzeitung für das Erzbistum Köln. Der Artikel ist erschienen in Ausgabe 8/2018 vom 23.2.18.

weiterlesen

Bruder Matthäus verabschiedet

17.02.2018 | Archiv Presse

Die Verabschiedung unseres allseits wertgeschätzten Bruders Matthäus und damit der Rückzug des Ordens aus Düsseldorf, hat nicht nur uns bewegt. Auch in den Medien hat er ein merkliches Echo erzeugt. Lesen Sie hier, was die Rheinische Post, die Westdeutsche Zeitung und das Domradio berichten:

weiterlesen

Ausstellung "Ohne Obdach - Ohne Schutz" in Düsseldorf

11.01.2018 | Archiv Medien | Stefani Geilhausen RP-Online

Im Rahmen seiner Forschung zur Geschichte der Kriminalpolizei stieß der Leiter der Mahn- und Gedenkstätte immer wieder auch die Schikanen und Diskriminierungen, denen wohnungslose Menschen im so genannten Dritten Reich in Düsseldorf ausgesetzt waren.

weiterlesen

Winternothilfe durchgehend von November bis März

09.11.2017 | Archiv Medien

Das Angebot der Winternothilfe in Düsseldorf ist seit dem 15. November 2017 erweitert worden. Unser Haus in der Prinz-Georg-Straße wird in diesem Winter nicht nur bei Minustemperaturen sondern durchgehend geöffnet sein.

weiterlesen

Was sich durch die Pflegegrade ändert

08.11.2017 | Archiv Medien

Im Januar 2017 wurden die neuen Pflegegrade für die Einstufung der Pflegebedürftigkeit eingeführt. Sie ersetzen die zuvor geltenden Pflegestufen. Vor allem Menschen mit geistigen und psychischen Beeinträchtigungen haben damit einen besseren Zugang zu Leistungen aus der Pflegeversicherung.

weiterlesen

"Arme Brüder" verlassen Düsseldorf

31.08.2017 | Archiv Medien | Stefani Geilhausen - RP-Online

Die 250 Mitarbeiter des Ordens-Sozialwerks werden von einer neuen Stiftung übernommen. Lesen Sie den Artikel aus der Rheinischen Post von Stefani Geilhausen.

weiterlesen

Großer Schritt in die Zukunft

31.08.2017 | Archiv Medien | Stefani Geilhausen - RP-Online

Die Ordensgemeinschaft der Armen-Brüder wird bald unter dem neuen Namen „franzfreunde“ auftreten. Lesen Sie hier auch den Kommentar aus der RP-Online zu den Veränderungen von Stefani Geilhausen.

weiterlesen

Aus den Armen Brüdern werden die "franzfreunde"

30.08.2017 | Archiv Medien | Stefani Geilhausen - RP-Online

Die Armen Brüder des Heiligen Franziskus kehren Düsseldorf den Rücken. Das Sozialwerk der Ordensgemeinschaft macht unter dem Namen "franzfreunde" weiter.

weiterlesen

franzfreunde – neuer Name, neue Rechtsform

30.08.2017 | Archiv Presse

Im Rahmen einer Mitarbeiterversammlung geben der Vorstandsvorsitzende Dirk Karl Buttler, Vorstandsmitglied Bruder Lukas Jünemann und Geschäftsführer Peter Hinz den Rechtsformwechsel und die Umbenennung des Sozialwerks der Ordensgemeinschaft der Armen-Brüder bekannt.

weiterlesen