Profis mit Herz gesucht – unsere Stellenangebote in der Altenpflege und Wohnungslosenhilfe / Obdachlosenhilfe

Wir zählen zu den erfahrensten Sozialunternehmen im Raum Düsseldorf und sind ein familienfreundlicher Arbeitgeber mit Kindertagespflege auf unserem Campus. Mehr als 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen in unseren Einrichtungen dafür, dass Senioren und wohnungslosen Menschen menschliche Wertschätzung und zugleich professionelle Hilfe auf höchstem Niveau zuteil wird. Der Mensch, seine Ressourcen und sein Recht auf Selbstbestimmung stehen dabei stets im Mittelpunkt unseres auf christlichen Werten beruhenden Handelns. Gleichzeitig entwickeln wir unser Hilfeangebot immer weiter.

Offenheit, Respekt, Achtsamkeit und Wertschätzung bestimmen unseren gemeinsamen Alltag. Mit unserem Konzept erreichen wir in der Pflege kontinuierlich Bestnoten. In der Wohnungslosenhilfe gilt unser Hilfsansatz weit über Düsseldorf hinaus als beispielhaft.

Die Vergütung richtet sich nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbands einschließlich der tariflichen Zulagen, ergänzt durch eine zusätzliche Altersversorgung über die Katholische Zusatzversorgungskasse (KZVK). Allen unseren Mitarbeitern steht zudem die Nutzung unseres Gästehauses in der Eifel offen.

Wir freuen uns auf neue franzfreunde! Vielleicht auf Sie?


Die franzfreunde sind ein gemeinnütziger katholischer Träger, der zu einem der erfahrensten Sozialunternehmen der Alten- und Wohnungslosenhilfe in der Landeshauptstadt Düsseldorf zählt. Auf Grundlage christlicher Werte bieten wir mit rund 270 Beschäftigten ein breites und individuelles Angebot in den Bereichen Förderung, Pflege und umfassender sozialer Beratung, wobei dabei Innovation und Tradition Hand in Hand gehen. Der Mensch mit seinen Ressourcen und sein Recht auf Selbstbestimmung stehen dabei stets im Mittelpunkt unseres Handelns.


Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt in unbefristeter Anstellung in Vollzeit in unserem Geschäftsbereich Wohnungslosenhilfe für unser Sachgebiet „Stationäre Hilfen in Außenwohngruppen“ eine/n


Sozialarbeiter oder Sozialpädagoge (m/w/d) mit Hochschulabschluss Bachelor (FH) oder Diplom


In unseren stationären Hilfen in Außenwohngruppen leben wohnungslose Männer und Frauen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten in Wohngruppen mit Einzelzimmern und werden gemäß §§ 67 ff. SGB XII beraten und betreut. Voraussetzung zur Aufnahme ist ein entsprechender Hilfebedarf sowie die Bereitschaft der betroffenen Menschen, bei den Hilfeprozessen mitzuwirken sowie Hilfe und Unterstützung anzunehmen. Ziel der Maßnahmen ist es, die Ressourcen der Leistungsberech-tigten zu fördern, um ihre Schwierigkeiten zu mildern, damit sie am Ende der Hilfemaßnahmen in gesicherten Wohnverhältnissen so eigenständig wie möglich leben können. Mit den Bewohnern/-innen werden Hilfepläne erstellt, die den Rahmen für die Planung der Hilfemaßnahmen darstellen. Kostenträger der Hilfemaßnahmen ist der überörtliche Sozialhilfeträger – im Regelfall der Land-schaftsverband Rheinland.

Zu den Aufgaben des Sozialdienstes gehören u. a.
•    Sicherstellung existentieller Grundlagen
•    Unterstützung bei Schuldenregulierungen
•    Psychosoziale Beratung und Begleitung in Krisensituationen
•    Förderung von Eigenverantwortlichkeit und Konfliktfähigkeit
•    Hilfen zur Erlangung von eigenem Wohnraum bzw. gesicherten Wohnverhältnissen
•    Antragstellung und Korrespondenz mit dem Kostenträger im Zusammenhang mit den §§ 67 ff. SGB XII und anderen Behörden
•    Übernahme organisatorischer Aufgaben

Das passende Profil
•    Ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit (oder einen vergleichbaren Abschluss)
•    Ausgeprägte Kooperations- und Kommunikationseigenschaften
•    Kompetenz in der Beratung und Empathie für besonders benachteiligte Menschen
•    Kompetenz zur individuellen Hilfeplanung / Dokumentation
•    Teamfähigkeit, Flexibilität und konstruktives Durchsetzungsvermögen
•    Bereitschaft zur konzeptionellen Weiterentwicklung des Arbeitsfeldes sowie zur persönlichen Fort- und Weiterbildung
•    Gute EDV-Kenntnisse

Unser Angebot für Ihren Einsatz

Freuen Sie sich auf die Arbeit in einem dynamischen und hochmotivierten Team. Wir bieten Ihnen hervorragende Möglichkeiten für Ihre fachliche und persönliche Entwicklung innerhalb eines sozial geprägten Umfelds. Die Vergütung richtet sich nach AVR Caritas und bietet zusätzlich eine kirchliche Altersversorgung. Die Bereitschaft zu interner und externer Fortbildung und Qualifizierung fördern wir aktiv.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:


franzfreunde – Geschäftsbereichsleitung Wohnungslosenhilfe – Jürgen Plitt - Rather Broich 155, 40472 Düsseldorf

juergen-plitt@franzfreunde.de

Hier finden Sie das Stellenangebot als PDF.


Die franzfreunde sind ein gemeinnütziger katholischer Träger und zählen zu einem der erfahrensten Sozialunternehmen der Alten- und Wohnungslosenhilfe in der Landeshauptstadt Düsseldorf. Auf Grundlage christlicher Werte bieten rund 260 Beschäftigte ein breites und individuelles Angebot in den Bereichen Förderung, Pflege und umfassender sozialer Beratung, wobei Innovation und Tradition Hand in Hand gehen. Der Mensch mit seinen Ressourcen und sein Recht auf Selbstbestimmung stehen dabei stets im Mittelpunkt unseres Handelns.

Wir suchen zum 01.07.2019 im Rahmen einer studentischen Aushilfe oder einer sozialversicherungspflichtigen Teilzeittätigkeit für üblicherweise 4 Nachtdienste im Monat – zunächst befristet auf 1 Jahr - in unserem Geschäftsbereich Wohnungslosenhilfe für unser Sachgebiet „Streetwork, Fachberatung, Notschlafstellen“ einen

Mitarbeiter (m/w/d) im Nachtdienst.

In unseren Nachtunterkünften leben obdachlose Männer auf der Rechtsgrundlage des Ordnungsbehördengesetzes. Das Angebot richtet sich an volljährige Männer, die auf der Straße leben, mittellos sind und den Schutz einer Unterkunft suchen. Die Männer übernachten in Mehrbettzimmern. Tagsüber werden sie von Sozialarbeitern/innen bzw. Sozialpädagogen/-pädagoginnen beraten und betreut. Dabei geht es darum, sie in ihren Hilfebedarfen zu unterstützen, ihre Motivation hinsichtlich einer Veränderung ihrer Lebenssituation zu stärken und sie in andere weiterführende Angebote zu vermitteln. Leistungsträger für die Unterbringung ist die Landeshauptstadt Düsseldorf.

 

Zu den Aufgaben der Nachtwachen gehören u. a.:

  • Ermöglichung einer personellen Präsenz in den Nachtstunden
  • Sicherstellung der Aufrechterhaltung der Hausordnung
  • Erledigung kleinerer administrativer und hauswirtschaftlicher Tätigkeiten

 

 Das passende Profil

  • Ausgeprägte Kooperations- und Kommunikationseigenschaften
  • Empathie im Umgang mit besonders benachteiligten Menschen
  • Konstruktives Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit
  • Engagement, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • EDV-Kenntnisse

 

Unser Angebot für Ihren Einsatz

Freuen Sie sich auf eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Arbeit in einem dynamischen und hochmotivierten Team. Die Vergütung richtet sich nach den AVR Caritas und beinhaltet tarifliche Zulagen (u. a. für Nachtarbeit).

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung. Bitte senden Sie diese schriftlich an:

franzfreunde
Geschäftsbereichsleitung Wohnungslosenhilfe
Jürgen Plitt
Rather Broich 155
40472 Düsseldorf

E-Mail: juergen-plitt@franzfreunde.de

 

Hier finden Sie das Stellenangebot als PDF.


franzfreunde suchen zur Verstärkung des Pflegeteams im Johannes-Höver-Haus in Düsseldorf-Rath

 

Examinierte Pflegefachkräfte (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit


Wir zählen zu den erfahrensten Sozialunternehmen im Raum Düsseldorf und sind ein familienfreundlicher Arbeitgeber mit Kindertagespflege auf unserem Campus. Mehr als 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen in unseren Einrichtungen dafür, dass Senioren und wohnungslosen Menschen menschliche Wertschätzung, Barmherzigkeit, Respekt und Achtsamkeit und zugleich professionelle Hilfe auf höchstem Niveau zuteil wird. Mit unserem Konzept erreichen wir in der Pflege kontinuierlich Bestnoten.

 

Sie bringen mit

  • eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung in der Alten-, Gesundheits- oder Krankenpflege
  • Sensibilität im Umgang mit Bewohnern und Angehörigen
  • Freude an der Pflege und Betreuung älterer Menschen
  • ein ausgeprägtes Verantwortungsgefühl und hohe Sozialkompetenz
  • Bereitschaft zum Schichtdienst
  • eine selbstständige, strukturierte und bewohnerorientierte Arbeitsweise
  • gute Kenntnisse im Bereich der Pflegedokumentation
  • eine aufgeschlossene, kooperative und teamfähige Persönlichkeit
  • Einsatzbereitschaft, Innovationsfreude und Organisationstalent
  • Interesse an regelmäßiger beruflicher Fort- und Weiterbildung
  • Identifikation mit den Zielen, Aufgaben und Werten der franzfreunde

 

Ihre Aufgaben

  • Organisation und Durchführung der individuellen Grund- und Behandlungspflege inklusive der Wundversorgung, des Verbandwechsels sowie der Medikamentenvergabe
  • Umsetzung der therapeutischen Maßnahmen auf Basis der Strukturierten Informationssammlung (SIS)
  • umfassende Pflegedokumentation via Tablet
  • Mitarbeit bei der psychosozialen Betreuung
  • Anleitung und Beratung von Pflegehilfskräften
  • Teilnahme an Übergaben, Dienst- und Teambesprechungen
  • Kooperation mit unterschiedlichen Berufsgruppen und vertrauensvolle Kommunikation mit den Angehörigen

 

Wir bieten Ihnen

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Voll- oder Teilzeit mit überdurchschnittlicher Vergütung nach AVR Caritas inklusive Jahressonderzahlung
  • 39 Wochenarbeitsstunden in Vollzeit; individuelle Wochenarbeitsstunden bei Teilzeit möglich
  • attraktive betriebliche Altersversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse
  • zusätzliche Lohnfortzahlung im Krankheitsfall
  • 33 Tage Jahresurlaub bei einer 5,5 Tage-Woche
  • Gewährung von Überstunden in Form eines Freizeitausgleichs oder durch Vergütung mit der Entgeltabrechnung
  • eine interessante, vielseitige Tätigkeit mit einem hohen Maß an Selbständigkeit
  • Möglichkeit der Fort- und Weiterbildungen und damit verbundene Entwicklungs- und Aufstiegschancen 
  • eine sehr gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
  • Gestellung von Dienstkleidung
  • vergünstigtes Jobticket (U-Bahn-Haltestelle vor dem Haus), kostenlose Parkplätze
  • vergünstigte Nutzung des unternehmenseigenen Ferienhauses in der Eifel

 

Wir freuen uns auf neue franzfreunde! Vielleicht auf Sie?

Gerne informieren wir Sie vorab über unsere Arbeit:

Christoph Bornemann
Geschäftsbereichsleitung Seniorenhilfe
Tel.: 02 11 / 6 10 04 - 39
E-Mail: christoph-bornemann@franzfreunde.de

Ihre schriftliche Bewerbungen senden Sie bitte an:

franzfreunde
Rather Broich 155
40472 Düsseldorf

oder

bewerbung@franzfreunde.de

 

Hier finden Sie das Stellenangebot als PDF.


franzfreunde suchen zur Verstärkung des Pflegeteams im Johannes-Höver-Haus in Düsseldorf-Rath

 

Pflegehilfskräfte (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit


Wir zählen zu den erfahrensten Sozialunternehmen im Raum Düsseldorf und sind ein familienfreundlicher Arbeitgeber mit Kindertagespflege auf unserem Campus. Mehr als 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen in unseren Einrichtungen dafür, dass Senioren und wohnungslosen Menschen menschliche Wertschätzung, Barmherzigkeit, Respekt und Achtsamkeit und zugleich professionelle Hilfe auf höchstem Niveau zuteil wird. Mit unserem Konzept erreichen wir in der Pflege kontinuierlich Bestnoten.

 

Sie bringen mit

  • erfolgreich absolvierten Pflegebasiskurs und erste Erfahrung in der Altenpflege
  • alternativ eine einjährige Ausbildung als Pflegehilfskraft
  • Freude an der Pflege und Betreuung älterer Menschen
  • Verantwortungsgefühl und Wertschätzung für ältere Menschen
  • Bereitschaft zum Schichtdienst
  • Kenntnisse im Bereich der elektronischen Pflegedokumentation von Vorteil
  • eine aufgeschlossene, kooperative, teamfähige Persönlichkeit
  • Identifikation mit den Zielen, den Aufgaben und den Werten der franzfreunde

 

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Pflegefachkräfte bei der Grundpflege (Körperhygiene und Körperpflege, An- und Auskleiden, Essen anreichen)
  • Messen von Blutdruck, Puls, Temperatur, Blutzucker und  Körpergewicht
  • elektronische Dokumentation der durchgeführten Pflegemaßnahmen
  • Mitarbeit bei der Gestaltung der Lebensbedingungen für die Bewohner
  • Teilnahme und Mitgestaltung an Veranstaltungen und Festen für die Bewohner

 

Wir bieten Ihnen

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Voll- oder Teilzeit mit überdurchschnittlicher Vergütung nach AVR Caritas inklusive Jahressonderzahlung
  • 39 Wochenarbeitsstunden in Vollzeit; individuelle Wochenarbeitsstunden bei Teilzeit möglich
  • attraktive betriebliche Altersversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse
  • zusätzliche Lohnfortzahlung im Krankheitsfall
  • 33 Tage Jahresurlaub bei einer 5,5 Tage-Woche
  • Gewährung von Überstunden in Form eines Freizeitausgleichs oder durch Vergütung mit der Entgeltabrechnung
  • eine interessante, vielseitige Tätigkeit mit einem hohen Maß an Selbständigkeit
  • Möglichkeit der Fort- und Weiterbildungen und damit verbundene Entwicklungs- und Aufstiegschancen
  • eine sehr gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
  • Gestellung von Dienstkleidung
  • vergünstigtes Jobticket (U-Bahn-Haltestelle vor dem Haus), kostenlose Parkplätze
  • vergünstigte Nutzung des unternehmenseigenen Ferienhauses in der Eifel

 

Wir freuen uns auf neue franzfreunde! Vielleicht auf Sie?

Gerne informieren wir Sie vorab über unsere Arbeit:

Christoph Bornemann
Geschäftsbereichsleitung Seniorenhilfe
Tel.: 02 11 / 6 10 04 - 39
E-Mail: christoph-bornemann@franzfreunde.de

Ihre schriftliche Bewerbungen senden Sie bitte an:

franzfreunde
Rather Broich 155
40472 Düsseldorf

oder

bewerbung@franzfreunde.de

 

Hier finden Sie das Stellenangebot als PDF


Die franzfreunde bilden kontinuierlich junge Menschen zu Altenpflegerinnen und Altenpflegern (m/w/d) aus. Unser Interesse ist es, unseren eigenen „Nachwuchs“ auszubilden, weshalb wir uns der Ausbildung mit großem Engagement stellen. Sehr gute Perspektiven, ein sicherer Arbeitsplatz und nicht zuletzt eine überaus sinnstiftende berufliche Aufgabe erwarten Sie.

Voraussetzung ist, dass Sie mindestens über einen Hauptschulabschluss verfügen.

Zur Orientierung bieten wir ein einwöchiges begleitetes Praktikum an. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir eventuelle Anreise- oder Fahrtkosten zum Bewerbungsgespräch oder Praktikum nicht erstatten können.

Die Ausbildung findet in Vollzeit mit 39 Wochenstunden statt.

Die Ausbildungsvergütung beträgt im

1. Ausbildungsjahr: 1.040,69 Euro,
2. Ausbildungsjahr: 1.102,07 Euro,
3. Ausbildungsjahr: 1.203,38 Euro.

 

Für Ihre Fragen steht Ihnen zur Verfügung:

Christoph Bornemann
Geschäftsbereichsleitung Seniorenhilfe
Tel.: 02 11 / 6 10 04 - 39
E-Mail: christoph-bornemann@franzfreunde.de

Ihre schriftliche Bewerbungen senden Sie bitte an:

franzfreunde
Rather Broich 155
40472 Düsseldorf

oder

bewerbung@franzfreunde.de

 

Hier finden Sie das Stellenangebot als PDF.


Oder lassen Sie uns Ihre Bewerbung direkt zukommen:

 

 

  • Personalbüro
  • franzfreunde Personalabteilung
  • Rather Broich 155
  • 40472 Düsseldorf